2 1er auf Abwegen
2 1er auf Abwegen

2 1er auf Abwegen

Unter glühender Hitze wagten die Oldtimer unter den Booten – „Haichenbach“ und „Asgard“ – eine Spritztour ins Oberwasser. Bei einem ambitionierten Wasserstand von knapp 4m war das Vorankommen beim Dürnberger-Felsen eher zäher Natur.

Ottensheim samt Regattastrecke hinter sich gelassen, glitten sie stromauf. Bevor das heiß ersehnte Ziel – Brandstatt – gefeiert werden konnte, brachte das Anlegemanöver noch so manche Probleme mit sich. Steg zu hoch – Schräge zu eng! Aber wo ein Wille/Wirt – da auch ein Weg.

Mit miserablen Haltungsnoten glückte das Manöver dann doch und man genoss den schattigen Gastgarten beim Gasthaus Dieplinger. Nach wohlverdienter Pause ging es dann wieder retour nach Linz.

Mit dabei waren:

Marie Birner, Sandra Sollberger

Consent Management Platform von Real Cookie Banner